Dienstag, 11. Juni 2013

Aufgabe 3 : Tools zum SOOC 13


Fragen: Fehlen Ihnen auch diese Tools (Werkzeuge: Forum, Facebook, Google+)?
Würden Sie sich vielleicht noch weiter Tools wünschen oder mit anderen gern
ausprobieren?

Meine Hauptinformationsquelle ist die SOOC13 – Homepage. Dort finde ich alle wichtigen Informationen und kann nach neuen Beiträgen suchen. Auch der Emailverteiler liefert aktuelle Nachrichten. In der neuen Facebook – Gruppe kann man mit anderen Teilnehmern über Themen diskutieren, Fragen stellen oder auch Hilfestellung geben. Mit Twitter kann man kurze Tweets verfassen und diese in Form eines Hashtag auf die SOOC Seite weiterleiten.

Meiner Meinung nach ist dieser Kurs mit allen Werkzeugen gut ausgestattet. Mit Hilfe des Aggregationsformular lassen sich jetzt noch besser und schneller neu Beiträge finden. Mir persönlich fehlen keine weiteren Tools, da ich schon genug damit zutun habe, wenn ich die vorhandenen alle schon durchschaue.

Vll wäre es sinnvoll, wenn man noch ein Forum erstellen würde, in dem man alle Beiträge findet, andere Themen ansprechen kann und auf einer anderen Basis mit den Studierenden kommunizieren kann. Ob dies jedoch notwenig ist, weiß ich nicht. Wie seht ihr das?



Kommentare:

  1. Ich kann mir vorstellen, dass ein Forum zum Einen relativ hohen administrativen Aufwand mit sich bringt.
    Zum anderen können stark genutzt Foren auch für die Nutzer recht zeitraubend sein.
    Ich nutze quasi den rss feed des Blog-Aggregators wie ein Forum. Das geht auch ganz gut.

    AntwortenLöschen
  2. Der Aufwand ist es weniger, aber Foren sind nicht wirklich "Open", daher hatten wir uns dagegen entschieden. UND: Es wünschen sich einige ein Forum, weil sie das schon kennen. Die Gefahr wäre aber groß, dass dann Blogs und Twitter, die man wenigstens ausprobieren sollte, nur schwerlich genutzt werden könnten. Jeder Beitrag bietet eine Kommentarfunktion, was man nicht sieht, ist auch nicht umgefallen ;)

    Natürlich könnten wir auch keinen TN hindern, ein eigenes Forum aufzumachen. Auch das ist "Open"

    AntwortenLöschen